magnetisch

magnetisch
anziehend

* * *

ma|gne|tisch 〈Adj.〉
1. auf einem Magneten od. auf dem Magnetismus beruhend, sie betreffend
2. 〈fig.〉 in der Art eines Magneten
● \magnetische Anomalie 〈Geophys.〉 Abweichung der magnet. Erscheinungen von der auf der Erdoberfläche üblichen Verteilung; \magnetischer Äquator Linie auf der Erdkugel, auf der eine Magnetnadel genau horizontal steht; \magnetische Bildaufzeichnung 〈Abk.: MAZ〉; \magnetische Bremse = Wirbelstrombremse; \magnetischer Dipol; \magnetisches Feld = Magnetfeld; \magnetische Feldstärke Größe u. Richtung der Kraft in einem Punkt eines magnet. Feldes; \magnetische Flasche ein magnet. Feld, dessen Feldlinien so verlaufen, dass elektrisch geladene Teilchen bei ihrer Bewegung aus einem endlichen Raumgebiet nicht entweichen; \magnetischer Fluss = Induktionsfluss; \magnetische Flussdichte, \magnetische Induktion Maß für die Intensität eines magnet. Feldes, in Substanzen die Summe aus magnet. Feldstärke u. Magnetisierung; \magnetische Kernresonanz = Kerninduktion; \magnetische Kühlung = magnetokalorischer Effekt; \magnetisches Moment Eigenschaft eines Objektes, aufgrund deren in einem magnetischen Feld eine Kraftwirkung auf das betreffende Objekt ausgeübt wird; \magnetischer Monopol hypothetisches Teilchen, das magnetische Ladung trägt; \magnetischer Pol = Magnetpol
Die Buchstabenfolge ma|gn... kann in Fremdwörtern auch mag|n... getrennt werden.

* * *

ma|g|ne|tisch <Adj.>:
a) die Eigenschaften eines ↑ Magneten (1) aufweisend:
-es Erz;
b) (Technik) mithilfe der Eigenschaften des Magnetismus; auf der Eigenschaft des Magnetismus beruhend:
eine -e Bildaufzeichnung;
das -e Feld (Physik; Magnetfeld);
der -e Pol (Physik; Magnetpol);
-e Stürme (Geophysik; starke Schwankungen des erdmagnetischen Feldes);
etw. m. speichern.

* * *

magnetisch,
 
allgemein den Magnetismus, besonders den Ferromagnetismus betreffend oder dazu gehörend.

* * *

ma|gne|tisch <Adj.>: a) die Eigenschaften eines Magneten (1) aufweisend: -es Erz; b) (Technik) mithilfe der Eigenschaften des Magnetismus; auf der Eigenschaft des Magnetismus beruhend: eine -e Bildaufzeichnung; das -e Feld (Physik; Magnetfeld ); Heute dagegen wirkt die Regierung wie ein -es Feld, das eine ungeahnte Anziehungskraft ausübt (Dönhoff, Ära 189); der -e Pol (Physik; Magnetpol ); -e Stürme (Geophysik; starke Schwankungen des erdmagnetischen Feldes); etw. m. speichern; Ü Magnetische Nordsee - Die beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands - Nordsee 15,2 % - Bayern 13,8 % - Ostsee 8,5 % (a & r 2, 1997, 125); Überall richteten sich die Völker m. nach seiner (= Napoleons) Existenz, teils angezogen, teils abgestoßen (Jacob, Kaffee 231).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • magnetisch — magnetisch …   Deutsch Wörterbuch

  • magnetisch — magnetisch:⇨anziehend(2) magnetisch→attraktiv …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • magnetisch — Adj. (Mittelstufe) auf dem Magnetismus beruhend Beispiel: Dieses Mineral hat magnetische Eigenschaften. Kollokation: etw. magnetisch anziehen …   Extremes Deutsch

  • Magnetisch — Magnetisch, 1) was auf Magnetismus (s.d.) Bezug hat; 2) so v.w. Paramagnetisch, s.u. Magnetismus IX …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Magnetisch — Magnētisch, adj. et adv. mit der anziehenden Kraft des Magnetes begabt, das Eisen an sich ziehend …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Magnetisch — Dieser Artikel erläutert derzeit (per Weiterleitung) auch den Begriff Magnetfeld. Ergänzende Informationen finden sich im Artikel Magnet. Der Elektromagnetismus wird auch im Artikel Elektrodynamik abgehandelt. Warnung vor magnetischem Feld… …   Deutsch Wikipedia

  • magnetisch — mag·ne̲·tisch Adj; 1 mit der Wirkung, Metalle anzuziehen <Eisen, ein Stab, eine Nadel; das magnetische Feld einer Spule> || K: elektromagnetisch, erdmagnetisch 2 von besonderer persönlicher Wirkung <eine Anziehungskraft>: Sie zog alle …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • magnetisch — ◆ ma|gne|tisch 〈Adj.〉 1. auf einem Magneten od. auf Magnetismus beruhend, sie betreffend a) magnetische Anomalie Abweichung der Stärke des erdmagnet. Feldes gegenüber seiner Umgebung b) magnetischer Äquator Linie auf der Erdkugel, auf der eine… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • magnetisch — ma|gne|tisch <nach gleichbed. mlat. magneticus>: 1. die Eigenschaften eines Magneten (1) aufweisend; ↑ferromagnetische Stoffe anziehend. 2. auf der Wirkung eines Magneten (1) beruhend, durch einen Magneten bewirkt. 3. unwiderstehlich, auf… …   Das große Fremdwörterbuch

  • magnetisch — ma|g|ne|tisch; magnetische Feldstärke; magnetischer Pol …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”